Tennisanlage Schaies ab sofort geöffnet

Der Vorstand wurde am Freitag ( 29.5.) darüber informiert, dass die nötigen Sanierungsarbeiten auf der Tennisanlage Schaies leider noch nicht wie ursprünglich angekündigt, in den nächsten Tagen durchgeführt werden. Daher wurden die Tennisplätze auf der Sportanlage Schaies eingesandet und sind ab sofort offen. Bitte beachtet, dass der Platz 1 aufgrund der zu grossen Löcher geschlossen bleibt. Die Plätze 2 und 3 sind bespielbar. Da die nötigen Sanierungsarbeiten noch nicht durchgeführt wurden, ist beim Spiel aber Vorsicht geboten. Der TCA-Vorstand empfiehlt aufgrund der Verletzungsgefahr und des unregelmässigen Spielverhaltens auf wettkampfähnliche Tennisspiele oder Trainings auf der Tennisanlage Schaies zu verzichten und in die Tennishalle Appenzell auszuweichen.

Aufgrund der Coronapandemie und den Vorgaben des Bundes ist beim Tennisspiel das Schutzkonzept im Anhang zu beachten. Lesen Sie bitte das Konzept und insbesondere die Anweisungen an die Tennisspielerinnen und Tennisspieler aufmerksam durch und halten Sie sich an diese. Das Wichtigste:

  • Eintrag auf dem Registrationsblatt im Clubhaus vorzunehmen. Es haben sich alle Tennisspielerinnen und Tennisspieler einzutragen, wann sie mit wem gespielt haben.
  • Haltet immer und überall mindestens zwei Meter Abstand zur nächsten Person und achten Sie auf die Handhygiene.
  • Nehmt die eigenen Bälle mit

Bitte beachtet das Schutzkonzept und die Anweisungen an die TennispielerInnen:

Wir danken euch für eure Rücksichtsnahme und wünschen viel Spass beim Tennis.

Sportliche Grüsse und bleibt gesund

Vorstand TCA

Weitere Beiträge ...